Hyaluronsäure: Maximale Feuchtigkeit und Anti-Aging-Wirkung

Hyaluronsäure kommt bereits von Natur aus in unserem Körper vor – 50% davon in

der Haut. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und hält die Haut

gesund, stark und straff. Babys werden mit ganz viel Hyaluronsäure geboren – daher

ist ihre Haut auch so schön sanft! Denn Hyaluronsäure ist extrem

feuchtigkeitsspendend. Dieses Zuckermolekül (Glycosaminoglycan) kann das

1000fache seines Gewichts an Wasser aufnehmen! Doch bereits ab unserem 25.

Lebensjahr sinkt der Gehalt an Hyaluron und unsere Haut verliert immer mehr

Feuchtigkeit – mit 60 Jahren haben wir nur noch 10% von unserem ursprünglichen

Hyaluron im Körper.

Anti-Aging-Powermittel Hyaluronsäure

Viele Studien haben schon den straffenden, glättenden und festigenden Effekt von

Hyaluronsäure belegt. Kein Wunder, dass du den Inhaltsstoff heute in so vielen Anti-

Aging-Cremes und -Seren findest. Gerade weil Hyaluronsäure ein natürlicher

Bestandteil des Körpers ist, ist sie auch so gut verträglich (du kannst sie sogar als

Kapseln einnehmen). Hyaluronsäure ist für alle Hauttypen geeignet – egal ob sehr

trockene, empfindliche oder ölige, zu Akne neigende Haut.

Pure Seren wie MERME’s Facial Hydration Serum bestehen zu 1% aus reiner

Hyaluronsäure in ihrer höchstmöglich konzentrierten Form – mehr ist nicht möglich

und würde die Haut reizen. Das bedeutet, dass wirklich alle Produkte auf dem Markt

nur maximal 1% Hyaluronsäure beinhalten, oft ist es jedoch wesentlich weniger.

Wie wirkt MERME’s Facial Hydration Serum? Anders als andere Inhaltsstoffe, wie

zum Beispiel Jojobaöl in MERME's Facial Balancing Elixir, kann Hyaluronsäure nicht

in die tiefen Schichten der Haut eindringen. Stattdessen bildet sie einen ultra feinen

Film auf der Haut, der Feuchtigkeit auf der Hautoberfläche hält, um die

Geschmeidigkeit und Elastizität zu fördern. Hyaluronsäure schafft das, indem sie

Wasser aus der Luft aufnimmt und an die Haut weitergibt. Gleichzeitig unterstützt sie

so auch die natürliche Schutzbarriere der Haut vor freien Radikalen und kann sogar

Schäden durch zu viel UV-Strahlung reduzieren.

Durch die hohe Konzentration des Facial Hydration Serums und seine geschmeidige

Konsistenz brauchst du nur eine kleine Menge von 1-2 Pumpstößen nach dem

Gesichtswasser oder einem Treatment wie MERME's Facial Brightening Vitamin-C

Powder auftragen. Warte dann kurz, bis das Serum komplett eingezogen ist,

damit es seine maximale Wirkung erzielen kann. Zusammen mit Vitamin C entsteht

eine wahre Power-Kombi, die die Kollagenproduktion anregt, dunkle Flecken und

Rötungen beseitigt und die Zeichen der Hautalterung verringert!

Valerie Soschynski

Read more

Warum Tonerde?

How To Figure Out Your Skin Type

Pure Power: Reines Vitamin C Pulver